Neuigkeiten

02.06.2022 - KTK-Gütesiegelbrief

Endlich ist es soweit. Wir können nun auch nach außen hin unsere Zertifizierung sichtbar machen.

Der KTK-Qualitätsbrief


12.05.2022 - Kleiderbörse

Am 21.05.2022 lädt der Förderverein zur Kinderkleiderbörse ein.


2.3.2022 - Gib acht kleines Auge was du siehst....

Unser Wortgottesdienst zu Aschermittwoch stand unter dem Motto:

Fasten mit unseren 5 Sinnen.

Zum Einstieg der Katechese nutzten wir einen mit Abfall gefüllten Brunnen, den die Kinder vom Müll befreiten. Durch die Reinigung und Beschreibung, wo der Müll entsorgt werden sollte, konnte das saubere Brunnenwasser wieder getrunken werden.

Wir haben den verschmutzten Brunnen mit unseren Augen gesehen und mit unseren Händen gemeinsam vom Müll befreit. Im Anschluss überlegten wir gemeinsam, mit welchen Sinnen wir unsere Umgebung wahrnehmen können.

Wie können wir in der nächsten Zeit mit unseren Sinnen fatsen?

Wir verzichten nicht nur in der Fastenzeit, sondern werden somit frei und offen für andere Dinge.

Wenn wir auf viel Fernsehen verzichten, sind unsere Augen frei und können schöne Dinge sehen, die um uns herum sind, z. B. die ersten Blumen, neue grüne Blätter an den Bäumen, anderen etwas anreichen und helfen...

Nach und nach überlegten die Kinder mit welchen Sinnen wir fasten können und wie wir frei und offen werden.

Mit Symbolkarten wurden die Ideen der Kinder bildlich verdeutlicht und anschließend als Fürbitten zusammengefasst.


Januar 2022 - Wir sind Bib-fit

Wir nutzten die Winterzeit für ein besonderes Projekt mit unseren Vorschulkindern.

Gemeinsam mit einer Erzieherin besuchten sie in Kleingruppen die Kath. öffentliche Bibliothek St. Franziskus und erkundeten das umfangreiche Bücherangebot.

Sie endeckten und lernten die Ordnung und das Ausleihverfahren in einer Bücherei kennen.

Jede Woche durften sich die Kinder ein Buch ihrer Wahl ausleihen und dieses mit ihren Familienangehörigen zu Hause lesen.

Bei nächsten Treffen in der "Bib-fit Runde" stellte jedes Vorschulkind sein ausgeliehenes Buch den anderen Kindern vor.


21.12.2021 - Adventgottesdienst zum Mitnehmen

Zum vierten Advent haben wir für interessierte Familien einen Gottesdienst zum Mitnehmen bereitgestellt. Mit Gebet, Psalm, Liedern und einem kleinen Experiment kann der Hausgottesdienst gefeiert werden.


08.12.2021 - Adventrunden 2021

Im Pfarrgarten hat der Förderverein von St. Franziskus eine große Holzkrippe aufgebaut.

Jede Kita-Gruppe besucht an einem Vormittag in der Woche die Krippenlandschaft, um die Adventrunden dort zu feiern. Wir singen, beten und begleiten Maria und Josef auf dem Weg nach Bethlehem.

In jeder Adventrunde wird die Krippenlandschaft erweitert. Wer möchte, darf sich im Pfarrgarten die Krippe anschauen und eine Geschichtenrolle mit nach Hause nehmen. So haben Sie die Möglichkeit, mit Ihrem Kind eine kleine Adventszeit zu verbringen.


08.12.2021 - Adventkalender 2021

Auch in diesem Jahr haben die Mitarbeiterinnen der einzelnen Gruppen einen Adventkalender von den Familien erhalten. Diese sind selbstgestaltet und individuell mit weihnachtlichen Inhalten gefüllt.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Familien unserer Kita!

Damit startet auch unsere gemeinsame Adventszeit 2021.


22.11.21 - St. Martin 2021

Auch dieses Jahr entschlossen wir uns, St. Martin am Morgen in der KiTa zu feiern. Wir trafen uns bereits um 8:00 Uhr, damit wir im Anschluss einen St. Martin-Zug auf unserem Außengelände machen konnten. Rosa spielte für uns die St. Martinslieder auf dem Klavier, damit wir laut mitsingen konnten. Einige Kinder übten im Vorfeld die St. Martinsgeschichte, welche sie uns auf der großen Wiese vorspielten.

Danach fand ein gemeinsames Frühstück in den einzelnen Gruppen statt. Zum St. Martinbrezel bekamen die Kinder Butter, Marmelade und Käse serviert.


04.10.2021 - Erntedank-Gottesdienst 2021

Am 04.10.2021 feierten wir gemeinsam mit den Kindern auf unserem Außengelände einen Gottesdienst zum Thema Erntedank. Wir sangen themenentsprechende Lieder, schauten bei einem kleinen Schauspiel über die Wichtigkeit von Bienen für unsere Erde zu und hörten die Schöpfungsgeschichte aus der Kinderbibel.


01.10.2021 - Teamausflug 2021

Der Teamtag begann dieses Jahr mit einem gemeinsamen Frühstück in unserer Kita. Mit Fahrgemeinschaften fuhren wir danach nach Bottrop und spielten Minigolf. Der Abschluss fand in einem amerikanischen Restaurant mit einem gemeinsamen Essen statt.


29.09.2021 - WDR zu Besuch

Am 28.09.2021 besuchte uns spontan der WDR.

Die Eltern und die Fachkräfte wurden über ihr Wärmeempfinden und ihren Heizungskonsum befragt.

Unter folgenden Link finden Sie den Beitrag: https://www1.wdr.de/fernsehen/lokalzeit/ruhr/videos/video-heizungsinstallateurinnen-vor-der-kalten-jahreszeit-gefragt-100.html


20.09.2021 - Weltkindertag

"Bildung von Anfang an"

Am Weltkindertag haben wir auf unserem Außengelände gemeinsam mit den Kindern die verschiedenen Bildungsbereiche gestaltet und belebt:

  • ein Baustellenbereich
  • ein Wasserbereich mit Matschküche und Seifenblasen
  • Tippie mit Pferde und Kreativtisch
  • Experimentierhügel mit verschiedenen Naturmaterialien

Gemeinsam konnten die Kinder ihr Recht auf Spielen und ihr Recht auf Bildung leben.


23.08.2021 - Der Hügel wird umgestaltet

Unser Matschhügel wird endlich mal verändert. Gemeinsam mit den Kindern erstellen wir eine „Matschbaustelle“. Wasser, Baustellenwagen und alles was das Bauarbeiter-Herz begehrt werden noch ergänzt.

Ein Dankeschön geht an die Firma G.A.L.A Ufer, welche uns Baustämme für das Außengelände zur Verfügung gestellt hat. Damit bauen wir unteranderem eine Zuschauerbank für neugierige Kinder.


23.08.2021 - Willkommen im neuen Kita-Jahr

Das neue KiTa-Jahr hat begonnen und wir freuen uns sehr, dass wir 24 Kinder und ihre Familien begrüßen dürfen.

Wir befinden uns Mitten in der Eingewöhnungsphase.

Das Team kann erholt und mit voller Kraft in das neue Kita-Jahr starten!

Wir freuen uns mit bekannten und neuen Gesichtern viele Abenteuer und schöne Momente zu erleben!


01.07.2021 - Sommergrüße aus der Tüte

Da wir auch in diesem Jahr kein KiTa-Fest feiern konnten, möchten wir allen Familien auf diesem Weg einen Sommergruß senden.

Wir haben für Kinder und Eltern Spielideen, Rezepte, Energietee, Wasserballons, Seifenblasen und eine kleine Geschichte eingepackt.

In diesem Sinne wünschen wir allen Familien erholsame, sonnige Urlaubstage und bleiben Sie behütet.

Das KiTa-Team


30.06.2021 - An unserer Eistheke

Mit viel Freude und Genuss haben sich die Kinder an unserer Eistheke ihr Eis bestellt.

Vanilleeis, Schokoladeneis, Erdbeereis, Sahne, Streusel und Herz-Gebäck konnte je nach Geschmack gewählt werden.

Es war ein kleiner Moment von Sommerflair vor den Betriebsferien.....


29.06.2021 - Ein herzliches Dankeschön an die Maxi-Eltern!

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne....

In der letzten Woche haben wir in unserer Einrichtung 24 Maxikinder verabschiedet. Für diese beginnt nach den Ferien mit der Einschulung ein neuer Lebensabschnitt.

Als Dankeschön für die intensive Zusammenarbeit in den letzten Jahren, überreichten die Kinder und Eltern uns eine Wahrnehmungswanne.

Wir freuen uns auf das Ausprobieren und Experimentieren mit unseren KiTa-Kindern und bedanken uns recht herzlich.

Die Mitarbeitenden erhielten zusätzlich eine wunderschön gestaltete Tasse mit einem Blumengruß.


10.05.2021 - Waldfüchs-Video

Unsere Füchse wurden einen Tag in ihrem Alltag begleitet, um eindrucksvolle Einblicke über die Naturgruppe zu erhalten. Das Video finden Sie auf der Internetseite des KiTa Zweckverbands im Bistum Essen.

https://www.kita-zweckverband.de/aus-den-kitas/81-essen/3083-naturgruppe-waldfuechse.html

Großen Dank nochmal an unsere Fotografin!


04.04.2021 - QR-Code: Fastenweg

Im Pfarrgarten endet an Ostersonntag unser QR-Code Fastenweg. Wir bedanken uns herzlich bei allen Familien, die den Fastenweg genutzt und erlebt haben. Im Eingangsbereich der KiTa stehen zu Ostern die Osterkerzen zum Mitnehmen bereit.

Alle Familien wünschen wir von Herzen gesegnete Ostertage!

Das Team der KiTa St. Franziskus


04.04.2021 - Ostergruß Förderverein

Die Vorstandsmitglieder unseres Fördervereins haben in diesem Jahr für alle KiTa-Familien und Mitarbeiterinnen einen Ostergruß gestaltet:

Glückslicht für das Ende des Tunnels!

Für diese liebevolle und herzliche Aufmerksamkeit sagen wir DANKESCHÖN!


26.03.21 - Palmsonntag 2021

Dieses Jahr hatten die Familien unserer Kita die Chance sich Palmsonntag-Tüten zu bestellen. In den Tüten befindet sich Material für einen Palmwedel mit Buchsbaum und Palmstöcker (Schaf, Schmetterling und Blume), die Jesusgeschichte, das Vater-Unser und ein Text mit passendem Youtube-Link.

Auch die Geschwisterkinder konnten sich eine Tüte abholen.

Viel Spaß beim Basteln!


19.02.2021 - Fastenweg 2021

Liebe Familien und Pfarreimitglieder,

wir möchten Sie recht herzlich einladen, sich mit uns in diesem Jahr aufzumachen und einen Fastenweg zu gehen.

Bis Ostern werden wir an jedem Wochenende in der Umgebung an einem Kreuz einen QR-Code aushängen. Es wäre schön, wenn Sie sich für den Weg einen kleinen Rucksack mit folgenden Dingen bereitstellen:

Taschentücher, ein 1.Hilfe Päckchen, ein Taschenmesser oder eine Schere, eine dünne Kordel oder ein Band und für das letzte Wochenende einige kleine Schokoladeneier.

Denn öffnen Sie den QR-Code, so finden Sie eine Geschichte aus dem Leben Jesu, ein Lied und vielleicht Bewegungen dazu, ein Kreativ- oder Gestaltungsangebot….

Lassen Sie sich überraschen!!!

Bei einem Spaziergang durch die gesamte Pfarrei St. Josef und der angrenzenden Pfarrei St. Dionysius können Sie schon einmal schauen, wo sich überall Kreuze am Wegrand befinden.

An folgenden Terminen hängen wir jeweils einen neuen QR-Codes aus:

1. Ab dem 20.02.2021

am Kreuz Frintroper Straße / Durchgang zur Franziskuskirche

2. Ab dem 27.02.2021

am Kreuz Flurstraße / Möllhoven

3. Ab dem 06.03.2021

am Kreuz Unterstraße / Dellwiger Straße

4. Ab dem 13.03.2021

am Kreuz Kaldenhoverbaum / Eingang Terrassenfriedhof

5. Ab dem 20.03.2021

am Kreuz Heilstraße / Frintroper Straße

6. Ab dem 27.03.2021

am Reuenberg / Kraienbruch

7. Ab dem 01.04.2021

am Kreuz vor der Dionysiuskirche / Dionysiuskirchplatz

8. Ab dem 02.04.2021

am Kreuz Frintroper Straße / Schloßstraße

9. Ab dem 04.04.2021

am Kreuz Rabenhorst 2 / Pfarrgarten

Wenn die Codes einmal ausgehängt sind, sollen sie die ganze Fastenzeit bis Ostern hängen bleiben.

Wir wünschen Euch und Ihnen eine schöne Zeit und viel Spaß beim Suchen, Entdecken und Tun.

Das Team der KiTa St. Franziskus


19.02.2021 - Aschermittwoch 2021

Leider können wir dieses Jahr keinen Wortgottesdienst in der KiTa feiern.
Aber wir wissen, dass viele Familien und die meisten unserer Kinder auch in dieser
außergewöhnlichen Zeit (oder gerade aus diesem Grund), Gott und Jesus sehr nahe sein
möchten.
Daher stellen wir als KiTa den Kindern und Eltern Material und Hintergrundwissen zur
Verfügung (in Umschlägen), damit auch sie Zuhause ein kleines „Aschermittwochritual“
erleben können. Darin befindet sich Hintergrundwissen zum Aschenkreuz, und ein
Aschermittwochritual, welches Gebete, Aktionen und ein Fastenwürfel-Kreativangebot
beinhaltet.


19.02.2021 - ‿̩ ̩‿̩̩̥͙̩̩̽ ͙‿̩͙ˊ⸊ˎ Helau und Alaaf ˏ⸉ˋ‿̩͙‿̩̩̥͙̩̩̽ ͙‿̩͙ ‿̩

Da dieses Jahr in unserer Kita keine Karnevalsfeier möglich war, entschlossen wir uns
"Karnevalstüten To Go" vorzubereiten. Mit einer vorherigen Anmeldung hatten die Familien
die Chance, sich die Karnevalstüten an dem Kitaeingang abzuholen.
Durch die Tüte war hoffentlich eine kleine Feier zu Hause möglich. Die Kinder fanden in der
Tüte:
Luftballons, Luftschlangen, Ausmalbilder, Bastelanleitungen (Konfettikanone/ Memory über die Erzieherinnen), ein Fingerspiel, ein
Karnevalslied, Süßigkeiten und Konfetti.


15.01.2021 - Neujahrs-Post

Liebe Familien,

Wir wünschen Ihnen ein gutes neues Jahr.

Damit wir weiterhin den Kontakt und den Austausch zu den Kindern halten, die derzeit nicht unsere KiTa besuchen, haben wir ein Kreativangebot gestaltet und vor der Kita bereitgestellt.

Wir laden Sie herzlich ein:

Kommen Sie mit Ihren Kindern zur Kita, entdecken Sie unseren "Pick-up-Korb" und nehmen Sie sich eine Neujahrs-Post mit nach Hause.


26.12.2020 - Frohe Weihnachten

Liebe Kinder und Familien,

wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und eine schöne Zeit mit Ihren Liebsten!

Die Kita verabschiedet sich in die Winterpause und startet mit neuer Energie im Januar 2021.

Ebenso wünschen wir Ihnen einen guten Rutsch ins Jahr 2021 und ganz viel Kraft, Gesundheit und Glück.

Bleiben Sie bitte gesund!


21.12.2020 - Der Wortgottesdienst zum Mitnehmen

Wie Sie sicherlich schon erfahren haben, sind alle Gottesdienste und Krippenfeiern in der Pfarrei aufgrund des Infektionsgeschehens abgesagt worden. Am Freitag wurden wir angesprochen, wie können Sie als Familie den Heiligen Abend gestalten? Was können Sie mit den Kindern singen, lesen oder spielen?

Wir haben für Sie eine Überraschungstüte gefüllt:

Der Weihnachtsgottesdienst zum Mitnehmen

Kommen Sie gerne vorbei und nehmen sich eine Tüte mit. Sie steht im Eingangsbereich für Sie bereit.


04.12.2020 - Nikolaus komm in unser Haus... oder so ähnlich...

Da dieses Jahr der Namenstag von St. Nikolaus auf das Wochenende fällt, feierten wir bereits am 04.12.2020.

Leider kam der Nikolaus nicht in unser Haus, jedoch schellte es plötzlich an der Tür…

Die Kinder entdeckten einen großen Sack und vieeeele Briefe. Anscheinend kam der Nikolaus unter den vorgegebenen Corona-Bedingungen nur bis an die Tür. Die Kinder freuten sich über einen Brief vom Nikolaus und Schokolade.

Gemeinsam in den Gruppen frühstückten wir einen Nikolaus-Stuten mit Käse oder Marmelade.


04.12.2020 - Es leuchten wieder Weihnachtskerzen, die zaubern Freude in alle Herzen.

Zu den Weihnachtskerzen fanden wir auch zwei Adventskalender in unseren Gruppen, einen für unsere Kinder und einen für die Erwachsenen.

Dieser besteht aus liebevoll, selbstgebastelten Häuschen gefüllt mit einer Überraschung. Unsere Eltern haben gemeinsam mit ihren Kindern gebastelt, damit auch die Erwachsenen einen Kalender bekommen.

Wir bedanken uns recht herzlich!


13.11.2020 - St. Martin mal anders!

Am 11.11.2020 wollten wir es uns nicht entgehen lassen mit den Kindern St. Martin zu feiern.

Für diese besondere Zeit überlegten wir uns einen schönen Alternativplan, damit das gemeinsame Fest wenigstens mit den Kindern und Erzieherinnen stattfinden konnte.

Wir trafen uns bereits um 8:00 Uhr, um gruppenweise mit den gebastelten Laternen über unser Außengelände zu ziehen. Gemeinsam und begleitet durch unsere Leitung Frau Schomberg sangen wir St. Martinslieder.

Danach versammelten wir uns im Kreis und zwei Kinder führten uns die Geschichte des heiligen St. Martins vor.

Im Anschluss gab es ein gemeinsames Frühstück in den Gruppen mit St. Martinbrezeln, Wurst, Käse und Marmelade.

Ein großer Dank an den Förderverein des Kindergartens für das leckere Frühstück!


28.10.2020 - "St. Martin, St. Martin..."

Am 11.11.2020 feiern wir den Gedenktag des heiligen Martin. Damit wir mit Laternen durch die Dunkelheit ziehen können, hat sich jedes Kind für eine Laterne entschieden. Gemeinsam mit den Erzieherinnen werden die Laternen gestaltet.


26.10.2020 - Waldfüchse

Zum vierten Mal startet am 09.11.2020 unsere Waldfuchsgruppe. In den drei Kinderkonferenzen sind jeweils zwei Waldfuchsexperten hinzugekommen und haben berichtet, was sie schon alles in der Natur erlebt haben. 15 Kinder freuen sich nun auf die Zeit in der Waldfuchsgruppe.


09.10.2020 - Herzensordner ♥

In allen vier Gruppen befinden sich Herzensordner. Diese sind für besondere Anliegen der Kinder. Alleine oder gemeinsam mit einer Erzieherin können sie ein Bild malen oder einen Brief schreiben. Wenn die Kinder wollen, wird dies im Morgenkreis oder in der Kinderkonferenz besprochen.


09.10.2020 - Unsere Naturgruppe: Die Waldfüchse

Die Kinder unserer Naturgruppe haben über einen gewissen Zeitraum die Möglichkeit, aufgrund unserer paradiesischen Lage, u.a. im Schlosspark ihrem natürlichen Bewegungsdrang zu folgen, zu experimentieren, Sammler und Forscher zu sein.

Bis der Kita-Waldwagen auf unserem Außengelände gestellt wird, findet der Kita-Alltag der Waldfüchse in einer Jurte statt.

Ein herzliches Dankeschön an die Pfadfinder St. Franziskus, die uns die Jurte temporär zur Verfügung stellen!


09.10.2020 - Wir denken an den Heiligen Franziskus

Am 04.10.2020 war der Festtag vom Heiligen Franziskus.

Die Kinder feierten dies in ihren Gruppen, im Wald und besuchten die Statue des Heiligen Franziskus im Klostergarten der Franziskusschwestern.


09.10.2020 - Corona Update

Der Gang zur Kita wurde mit einem "Kommen und Gehen Schild" für die aktuelle Zeit geschmückt.

Die Anmeldungen und Besichtigungen unserer Einrichtung sind unter besonderen Gegebenheiten möglich. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich diesbezüglich telefonisch bei uns melden würden!


23.06.2020 - Wir sind ganz entspannt....

.... in der Corona Zeit.

Jede Gruppe reist im Wechsel für eine Woche lang ins Land der Träume und erlebt viele verschiedene Abenteuer auf unseren Yoga-Matten.

In jedem Abenteuer sind die passenden Yoga Übungen/ Yogaasanas versteckt.

Übungen die Unterstützen, die Gehirnhälften zu koordinieren, das Nervensystem zu stärken, Konzentration zu fördern und Wut und Stress abzubauen.


27.4.2020 - Pick-up-Seil

In der letzten Woche hatte das KiTa-Team ein Seil mit Gestaltungsmaterial und der passenden Anleitung als Beschäftigungsangebot für die Kinder, die zu Hause betreut werden, vor der Einrichtung aufgehängt.

Im Vorfeld hatte sich das Team Gedanken gemacht und Materialen zusammengestellt.

Alle Eltern wurden eingeladen, das sonnige Wetter zu nutzen, einen Ausflug zur KiTa zu starten und sich ein Angebot von der Leine zunehmen.

Am nächsten Tag waren alle Hüllen abgenommen, sodass das Team nochmal die Leine befüllte. Es war wunderschön zu sehen, dass die Kinder daran Freude hatten das Angebot zu nutzen.

Auch nicht KiTa-Kinder konnten sich an den Gestaltungsmöglichkeiten erfreuen. Sie fragten, ob sie einen Impuls mitnehmen dürften.

Viele Grüße, Fotos, gemalte Bilder und Dankeschön-Schreiben erhielt das KiTa-Team als Antwort zurück.
Die Aktion war ein voller Erfolg, Freude zu schenken und geschenkt zu bekommen.


18.4.2020 - Wir sind gerührt

Viele liebevolle Grüße, Botschaften und Kunstwerke erreichten das Team unserer KiTa auf unterschiedlichen Wegen.

Mit großem Einsatz und viel Mühe gestalteten die Kinder, Bilder und Kunstwerk, um alle Mitarbeiter zu grüßen.

Wir sind sehr gerührt über so viel Wertschätzung und Dankbarkeit. Unsere Freude über jeden Grüß und jede Botschaft ist riesengroß.

Ein herzliches DANKESCHÖN an alle Kinder und Eltern!